Auch ihre Eltern haben nichts von Schwangerschaft bemerkt

Blinddarm - Alarm bei Schülerin - Mädchen wurde mit 15 Mutter 

 

Österreich – Krone www.krone.at, Freitag, den 21.Feb.2003: Bange Minuten für einen Vater aus Großhöflein im Burgenland. Musste er doch mitten in der Nacht seine 15-jährige Tochter mit akuter Blinddarmentzündung ins Krankenhaus bringen. Doch die erwartete Opera­tion blieb aus. Vielmehr durfte der Mann wenig spä­ter seinen ersten Enkelsohn in die Arme schließen ...

 

"Zuerst hab ich gedacht, der Arzt macht einen schlechten Scherz. Dann war es natürlich ein Schock, aber jetzt kann ich mir ein Leben ohne den Kleinen schon gar nicht mehr vor­stellen", erzählt die frisch­gebackene Mama von Pat­rick - Alexander, Jasmine L. Niemand, sie am allerwe­nigsten, hatte von der Schwangerschaft gewusst. Neun Monate lang hegte keiner einen Verdacht. "In der letzen Zeit hat unsere Tochter ein bisschen mehr genascht, aber das ist ja bei einem Teenager nichts un­s gewöhnliches", erzählt der überraschte Opa.

Wie er, steht auch die „jugendliche" Oma voll hinter ihrem Nesthäkchen. "Wir sind furchtbar stolz auf unsere Kleine. Sie macht ihre Sa­che wirklich toll. Das haben auch die Ärzte und Schwes­tern im Krankenhaus gesagt,“ erzählt Brigitte L. Nie hätte sie vermutet, dass sie eine Schwangerschaft bei einer ihrer Töchter "übersehen" könnte. Im­mer, wenn ich so etwas gele­sen habe, dachte ich, dass kann nie passieren. Und jetzt das.

Aber: obwohl alles überraschend gekommen ist, lieben wir das Baby von ganzem Herzen", so die Großmutter. Natürlich fiel auch der Papa von Patrick - ­Alexander aus allen Wol­ken. Doch auch der 19-jäh­rige Lehrling und dessen Eltern halten zu Jasmine. Alle wollen Zusammenhelfen, damit sie die Handelsschule noch heuer abschließt. "Die Lehrer sind sehr verständ­nisvoll. Sie haben schon versprochen, dass ich das Baby mit in den Unterricht nehmen kann", erzählt die junge Mutti. Schon in weni­gen Wochen will sie wieder die Schulbank drücken.

 

Für alle Seiten und Links gilt der gesetzlich geforderte Haftungsausschluss
 
 
 
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!